Ein aufregendes, seltsames und durchaus für uns alle turbulentes Jahr 2020 neigt sich dem Ende...

Auch für mich ein Jahr der Veränderungen.. Eigentlich wollte ich im April das 15-jährige Bestehen meiner Hebammenpraxis feiern, doch dann kam alles anders... nicht nur durch Corona, sondern auch aus organisatorischen, beruflichen und privaten Gründen habe ich mich dazu entschlossen, meine Praxis Ende November zu schließen und im neuen Jahr 2021 (gegen Ende Januar) in Perkam in neuen Räumlichkeiten einen Neustart zu machen..

Alle die sich bereits bei mir angemeldet haben, sind natürlich trotzdem "versorgt" und werden betreut, wie davor auch.. nur dass  eben zwischen Dezember und Februar erstmal keine Kurse meinerseits stattfinden werden.

Ich möchte mich deshalb bei einigen, um nicht zu sagen bei viiiiieeelen Menschen bedanken, die mich die letzten 15 Jahre auf diesem Weg begleitet haben:

                                                                         " Danke" an

- alle Mamas, Papas und Babys, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben und die ich bei dem Start ins Familienleben begleiten durfte... die mir wundervolle Stunden in der Praxis und auch beim Babyschwimmen in Mallersdorf und Mengkofen jede Menge tolle Momente beschert haben!


- Birgitt Hasenpusch, Diana Wagner, Maik Gentzsch, Regina Quegwer und Karen Pürzer  für Eure Freundschaft, für die immer gute Zusammenarbeit mit euch, für eure Hilfe und den Spass, den wir soooo oft hatten... Ich drücke euch!!!


- meinen Freund Sebastian und meinen Sohn Emil !!!! 


- last but not least, meine großartigen Eltern,  ohne die ich das alles nie geschafft hätte... mit 23 Jahren eine Praxis zu eröffnen..
die immer, wirklich immer für mich da waren, mich unterstützt, mir Mut gemacht haben, wo immer ich ihre Hilfe gebraucht habe.
Ich habe euch sehr lieb!!!



"Neue Wege entstehen während man sie geht!"


Getreu nach diesem Motto schliesse ich die Praxis mit einem weinenden und einem lachenden Auge und freue mich auf einen Neuanfang!
Ich werde die Homepage übergangsweise noch so bestehen lassen und euch so über Termine und Kurse auf dem Laufenden halten.

Eure Hebamme Madlen Beyer